20 Jahre Tanzsportclub Ligist

Am 15.09.2018 finden in Ligist die steirischen Schüler und Jugendmeisterschaften in den Latein- und Standardtänzen statt. Dieses Turnier bringt den TSC wieder zurück zu seinen Wurzeln, da wir vor 20 Jahren in unserem Gründungsjahr mit einem solchen unsere Turnierserie begonnen haben.

 

Der Tanzsportclub kann in seiner 20ig jährigen Tätigkeit auf eine recht bewegte Zeit zurückblicken. So begannen wir mit den Tanzpaaren Schröttner Johann und Magdalena Zagler in der Schüler-Klasse und mit Riedl Bernhard und Teresa Schröttner in der Junioren-Klasse. Schon bald gesellten sich mit David Kohlbacher und Terese Oswald als auch Michael Stark mit Johanna Ulrych 2 weitere Paare aus Mooskirchen zu unserem Team. Im Jahr 1999 wurde die Formationsgruppe des TSC ins Leben gerufen und es folgten zahlreiche Auftritte und Teilnahmen an Turnieren. Als Turniertänzer kamen Grinschgl Jürgen und Stefanie Schröttner , Sommerbauer Markus mit Anja Sturmann als auch Celina Hermann und Benjamin Kalcher

 

zum TSC. Mit Markus Sommerbauer und Anja Sturmann hat der TSC das bisher erfolgreichste Paar seiner Geschichte hervorgebracht Markus und Anja waren das erste Paar das bei der Jugend WM in Schladming als Vertreter Österreichs an den Start ging. Mit Stolz hat Markus in Schladming für Österreich den sportlichen Eid geschworen. Mit Maximilian Wiesenhofer und Melanie Göttfried hat der TSC würdige Nachfolger für Markus und Anja gefunden. Maximilian und Melanie waren

 

bereits zwei Mal bei der Jugend Europameisterschaft und im vergangenem Jahr auch bei der WM in Moskau für Österreich am Start.

 

Es gäbe noch so einiges über die Erfolgsgeschichte des TSC zu berichten.

 

 

 

An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei der Raiffeisenbank Ligist für

 

20 Jahre Sponsoring.

 

Die Geschichte des Tanzsportclubs Ligist

Im Frühjahr 1997 startete erstmals ein Tanzkurs für Paare in Ligist. Im Laufe der Zeit ist aus diesem Kurs eine fixe Einrichtung in Ligist geworden, der im Herbst des Jahres 1998 zur Gründung eines Tanzklubs führte. Am 14 Oktober 1998 war es dann soweit, die Gründungssitzung im Gasthof Feichter wurde abgehalten und der Vorstand gewählt. In der Zwischenzeit haben wir mit dem GH Riegler in Krottendorf unsere Tanz- und Übungsstätte gefunden.


Wir begaben uns auf die Suche nach einem Sponsor, den wir in der Raiffeisenbank Ligist fanden.